Rund um´s Ei

Es war heute ein cooler Tag. Alle aus meiner Klasse hatten schon einen Tag mit den Kindern im Kindergartenprojekt, welches uns seit dem neuen Schuljahr begleitet. Dazu treffen wir uns einmal im Monat und verbringen mit den Kindern des Kindergartens „Sonnenzauber“ Raguhn gemeinsam Zeit beim Basteln, Lesen, Spielen und vor allem auch Experimentieren. Leider war ich beim ersten Mal krank. Heute hatten wir 4 Kinder. Nevi, Emil, Amy und Mirco. Sie waren so süß. Sie haben sehr gut zugehört, wenn wir unsere Experimente gezeigt und erklärt haben. Wir haben ein Eierpuzzle gemacht, Jenga gespielt und viele interessante Experimente gemacht. Zu Beispiel erkennen wir nun gekochte und rohe Eier oder wir können Eier in einer Flasche verschwinden lassen. Ich freue mich schon auf das nächste Mal. Wenn wir Zeit hatten, haben wir auch Quatsch gemacht und viel gelacht.
I.K. Klasse 6a

 

      

 

„Die hören gar nicht auf uns...“

 stellten einige Schüler/innen der Klasse 6a am 2.Oktober fest. An diesem Tag startete die Klasse mit dem Kindergartenprojekt.
Bei der ersten Begegnung stand zunächst einmal das Kennenlernen der Großen und Kleinen im Mittelpunkt. In kleinen Gruppen wurden Informationen zu Namen Lieblingsessen, Lieblingsfarben usw. ausgetauscht. Gar nicht so einfach, sich all das zu merken!
Anschließend ging es zur Erkundung des Schulgeländes hinaus in den Park und auf den Spielplatz. Mit Bällen, Seil und Schwungtüchern wurden erste Freundschaften geknüpft. Da verging die Zeit wie im Fluge und der Abschied rückte schnell näher. Manchen fiel es sehr schwer, wieder in den Kindergarten bzw. in den Unterricht zu gehen.
Aber es wird ein Wiedersehen geben, und nicht nur eins. Bereits im November zeigen unsere Schüler ihren Schützlingen physikalische Experimente. Das wird sicher interessant. Die Vorbereitungen auf dieses Treffen laufen bereits.

pa020424.jpg

pa020413.jpg




Datenschutzerklärung