Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Galileotag „Karolingische Minuskel“

Am 19. und 20. Februar 2019 war es wieder soweit, da trafen sich die Schüler der beiden

6. Klassen der Sekundarschule Raguhn zum Galileotag „Karolingische Minuskel“ in der Aula. Im Geschichts- und Kunstunterricht „mittelalterte“ es in den letzten Stunden, so dass Karl der Große und die von ihm in Auftrag gegebene Schrift den Rahmen dafür bildeten. Mit Feder und Tinte hieß es nun für die Sechsklässler, lateinische Sprüche schön und gleichmäßig auf Pergament zu schreiben. Mittelalterliche Initiale und Ornamente verzierten sie kunstvoll wie farbenprächtig, selbst an Silber- und Goldfarben wurde nicht gespart. Auf diese Weise entstanden zur Erinnerung an diesen Projekttag kleine prächtige Bücher für jeden Schüler. Passend zum Thema gab es „Armer Ritter“ und zwar einmal als Lesung aus dem gleichnamigen Kinderbuch von Peter Hacks und andererseits auch kulinarisch aus den Pfannen in der Hauswirtschaftsküche. Und wer Lust und noch Zeit hatte, konnte letztendlich Nudelbuchstaben zu Namen und Wendungen ordnen und diese anschließend in Fimo pressen und im Ofen backen.

 




Datenschutzerklärung