Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Erste- Hilfe- Kurs der 9. Klassen

Am 9.September 2019 fand wiederholt der Erste- Hilfe- Kurs für die Schüler der

9. Klassen statt. Die Beteiligung war auch in diesem Schuljahr sehr hoch, da viele ihren Führerschein machen wollen.
Dabei wurde unter Anleitung des erfahrenen Rettungsassistenten Johannes geübt, wie man sich verhält, wenn man als Ersthelfer an eine Unfallstelle kommt und wie Verletzte angesprochen werden. Außerdem legten sich die Schüler gegenseitig verschiedene Verbände an, was trotz des ernsten Themas auch ein bisschen für Heiterkeit sorgte.
Zum Abschluss übte jeder Schüler Wiederbelebungsmaßnahmen.
Jetzt sind alle hoffentlich gut gerüstet, wenn sie in eine ernste Situation geraten sollten.

 

„Leben retten – kinderleicht!”

Am 26. und 27. März 2019 hatten wir Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen das Vergnügen, in unserer Sekundarschule Raguhn ein Erste – Hilfe – Training zu absolvieren. Vorher dachten wir noch an zu viel Theorie. Ja, die war natürlich auch dabei. Aber Herr Johannes Brinkschulte vom DRK Bitterfeld Zerbst Anhalt e.V. zeigte uns, dass auch so ein Lehrgang mit viel Unterhaltung erfolgen kann. Wir durften uns selbst Verbände anlegen, brachten uns gegenseitig in die stabile Seitenlage und probierten uns in der Mund – zu – Mund – Beatmung sowie in der Herzdruckmassage. Des Weiteren erfuhren wir, wie wichtig das Helfen bzw. Erste – Hilfe – Maßnahmen sind bzw. was unter Umständen bei unterlassener Hilfeleistung passieren kann. Wir haben dazugelernt, Bekanntes aufgefrischt und bedanken uns für den effektiven Lehrgang.

 




Datenschutzerklärung