Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Projektwoche Klasse 5

Beginnend ab dem Schuljahr 2011/2012 bauen die Schüler der 5. Klassen in einer Projektwoche eine Cajòn.

Seit dem Schuljahr 2015/16 erhalten wir dabei Unterstützung durch die B&A Strukturförderungsgesellschaft aus Bitterfeld-Wolfen. 

 

Eine Cajòn ist eine spezielle Holztrommel. Eigentlich stammt sie aus Peru. Desweiteren lässt sie sich auch besonders gut als Sitzmöbel verwenden.

Das Projekt hatte einen Umfang von 4 Tagen. Neben dem Bau der Cajòn waren noch Musik, Sport, Spiele und die Vorbereitung der Präsentation auf der Tagesordnung.

 

Zunächst werden mit Sandpapier alle Teile geschliffen. Schleifen schleifen schleifen - zum Glück wurde diese Tätigkeit mit Musik und Fingergymnastik unterbrochen.

 

Die zusammengebauten Cajòns wurden grundiert und zum Trocknen hingestellt und zum Schluss wurden die Cajòns von allen Seiten mit ganz individuellen Motiven bemalt, wobei jede Seite einem speziellen Thema gewidmet wird.

 

Besonders schön ist es immer, dass wir den Bildungsgarten der B&A Strukturförderungsgesellschaft in Wachtendorf nutzen durften. Dort wurde reichlich genascht und spielerisch gelernt.

 

 




Datenschutzerklärung